Sommerfest 2019

Das Schuljahr 2018/20 neigt sich mit dem zur Tradition gewordenen Sommerfest seinem Ende entgegen. Gemeinsam haben die Schülerinnen und Schüler wieder ein buntes Programm aus ganz verschiedenen Ständen auf die Beine gestellt.

5/1 Die 5/1 veranstaltet einen Flohmarkt, sie verkaufen z.B. Bücher, Glücksbringer und Armbänder.
5/2 Die 5/2 bietet eine Tombula an. Dort kann man Lose kaufen und mit ein wenig Glück auch coole Sachen gewinnen.
5/3 Die 5/3 bietet Dosenwerfen an. Die Idee ist sehr gut und macht sicher Spaß.
5/4 Die 5/4 veranstaltet auch einen Flohmarkt. Sie verkaufen Bücher und anderes.
5/5 Die 5/5 veranstaltet ein Picknick. Dort gibt es verschiedene Obst- und Gemüsesorten zum Probieren. In den Bechern sind z.B. Möhren, Bananen, Äpfel usw.

6/1 Die 6/1 hat einen Stand, an dem man sich Zöpfe flechten lassen kann oder sich schminken lassen kann. Man kann zwischen verschiedenen Motiven wählen, es gibt kleine Bilder und große Bilder, kleine kosten 10 ct und große kosten 30 ct. Bei den Zöpfen kann man auch zwischen verschiedenen Zöpfen wählen, zum Beispiel Französischer Kranz und noch mehr. Einfache Zöpfe kosten 20 ct , aufwendige Zöpfe kosten 40 ct , sehr aufwendige Zöpfe kosten 50 ct.
6/2 Die 6/2 hat einen Quizstand. Dort gibt es drei Themen, aus denen man wählen kann: Sport, Geographie, und Geschichte. Man muss nicht zahlen. Die Fragen werden gestellt, umso mehr man richtig hat, desto besser wird der Preis.
6/3 Die 6/3 hat einen geteilten Stand. Es fängt an mit einem Pingpong Ball, den man indirekt in einen von ca. 15 Bechern werfen muss. Auf jedem Becher steht eine Punktzahl, die man von der Wurfposition nicht sehen kann, die Zahl wird einem gesagt, die muss man dann vorne ansagen. Danach kommt Ringwerfen, da wirft man einen Ring mit 7 cm Durchmesser auf einen von 5 Stäben. Die Punktzahl sagt man vorne wieder an. Boccia ist als letztes, da ist ein roter Ball, und man hat 3 blaue Bälle, die man möglichst nah heranwerfen soll. Hat man auch diese Punktzahl angesagt, kann man sich einen Preis abholen.
6/4 Die 6/4 hat einen Tombolastand: 50 ct pro Los, es gibt Nieten, 1-Punkt-Lose, 2-Punkt-Lose, 5-Punkt-Lose und 10-Punkt-Lose. Bei Nieten muss man Strafen abarbeiten (Kniebeugen). Bei 1 Punkt erhält man einen Micropreis (Gummibärchen), bei 2 Punkten einen Minipreis (Schlüsselbänder), bei 5 Punkten einen Halbpreis (Radiergummis) und bei 10 Punkten gewinnt man einen Hauptpreis (Miniplüschtier).
6/5 Die 6/5 hat einen Stand für Fahrradrennen. Man zahlt nichts und kann gegen einen Rivalen ein Rennen fahren. Wer ALS LETZTER IM ZIEL ist, gewinnt und kann sich einen Zuckerwattestab abholen oder eine Tüte Popcorn.

7/1 Die 7/1 leitet sowohl Bogenschießen als auch die Fotobox. Hier findet man die PERFEKTE Gelegenheit Erinnerungen zu sammeln. Das Bogenschießen kostet 1,50 € bei 5-Mal schießen und 2,50 € bei 10-Mal schießen. Der Hauptgewinn ist eine Powerbank. Zwei Streifen bei der Fotobox kosten 2 €.
7/3 Bei der 7/3 findet man beim Parcours eine Gelegenheit, seine Geschicklichkeit zu testen. Die Teilnahme ist kostenlos, wobei man aber auch schöne Preise gewinnen kann. In Turnhalle 3 gibt es auch ein Fußballturnier. Die Teilnahme am Fußballturnier ist freiwillig. Wenn man gewinnt, bekommt man Süßigkeiten.
7/4 Man soll zu diesem Stand, um seine Lehrer besser kennenzulernen. Es kostet nichts, jedoch besteht die Möglichkeit, freiwillig zu spenden. Zu gewinnen gibt es z.B. Süßigkeiten. Beispielfrage: Wer sagt: „Soweit noch vollziehbar?“

8/2 Parcours: Es gibt keinen Einsatz. Man kann Süßigkeiten gewinnen.
8/3 Leitergolf: Ich gebe diesem Stand 10 Sterne, weil das Spiel sehr cool ist und viel Spaß macht. Außerdem gibt es schöne Preise, wie Ferngläser und Mützen, Kulis und leckere Süßigkeiten. Es kostet 60ct.
8/5 Man hat 15 verschieden Gerüche, die man erraten muss. Es gibt keinen Einsatz. Der Preis sind Gummibärchen.

9/1 Die 9/1 verkauft die Hausaufgabenhefte des Hegelgymnasiums. Doch es gibt nicht nur die des aktuellen Jahres, sondern auch die der letzten Jahre. Ein Hausaufgabenheft kostet 2,50 €.
9/2 Die 9/2 verkauft Hegel-T-Shirts zu einem für 20 €.
9/4 Die 9/4 veranstaltet Bingo. Das Mitmachen kostet 20 ct und zu gewinnen gibt es Bälle, Kreisel und andere Kleinigkeiten.

10/2 Die 10/2 hat den Standnamen „Juniorbotschafter“. Im Fokus steht Europa-Geschichte, Fakten, Zahlen. Zu diesem Thema gibt es verschiedene Flyer. Dies alles beruht auf Spendengeldern.
10/3 Am Stand der 10/3 kann man für 2 € Hotdogs kaufen. Diese können mit Röstzwiebeln, Ketchup, Majo und Senf belegt werden.
10/4 Die 10/4 hat einen zweigeteilten Stand. Du kannst dort deine Träume deuten lassen oder dich an einem Glückspiel versuchen. Bei den Glücksspielen stehen Roulette, „Wer ist…?“ und ein Würfelspiel zur Auswahl. Der Einsatz bei den Glücksspielen beträgt 20 ct.

Bühne Die Schüler und Schülerinnen machen Live-Musik. Sie stehen zentral auf dem Schulhof vor dem Kuppelsaal. Die Einführung wird dort gemacht. Bei der Einführung hält Frau Möcker eine Rede und der Chor singt. Außerdem wurden die besten aus jedem Jahrgang ausgezeichnet. Nach der Einführung spielen die Schüler bekannte Lieder. Dafür haben sie große Lautsprecher. Sie sorgen für tolle Unterhaltung und Stimmung.
Polizei Die Polizei hat einen Parcours aufgebaut, wo man kostenlos mit einer Brille, die deine Augen so sehen lässt, als wärst du betrunken, testen kann, ob man den Parcours unfallfrei bestehen kann. Die Botschaft dahinter ist, dass es schwer ist, betrunken keine Unfälle zu bauen und es schlecht ist, betrunken zu sein, da man nicht bei allen Sinnen ist.
Tischtennisturnier Beim Tischtennistunier werden jeweils zwei Tischennisplatten in den Räumen 48 und 49 aufgebaut. Die Schüler können dort kostenlos gegeneinander Tischtennis spielen. Wenn jemand gewinnt, gibt es keinen Preis, es wird nur aus Spaß gespielt.
Schulführung Die Schulführung wird von der 9/3 organisiert. Sie führen Schüler und Gäste, die mehr über die Schule wissen wollen, durch die Schule und erzählen ihnen etwas über die Geschichte. Es ist sehr interessant gestaltet und eine tolle Idee, die Schule ihren Schülern näher zu bringen.

Ehemaligentreffen

Aufgrund personeller Veränderungen kann das Ehemaligentreffen in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Wir würden uns freuen, Sie nächstes Jahr wieder am Hegel begrüßen zu dürfen.


Terminplan 2019/2020

Download “Terminplan 2019/2020 (Version 6 vom 09.09.19)” Kalender-2019_20.pdf – 120-mal heruntergeladen – 73 KB


Chorplan 2019/2020

Download “Chortermine 2019/20” Chortermine-19_20.pdf – 355-mal heruntergeladen – 56 KB